Rogers Vintage Drum Set 1967 / 1970

ZU DIESER WEBSITE

Inhalt: Der auf dieser Website enthaltene Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen von mir zusammengestellt und gibt hauptsächlich meine subjektive Meinung wieder, ist aber nicht immer mein geistiges Eigentum. Er wird zum Zeitpunkt der Erstellung von mir als richtig erachtet. Unabhängig davon sollte der Besucher jedoch die Richtigkeit der Informationen und deren Brauchbarkeit für seine speziellen Bedürfnisse überprüfen.

Quellen: Meine Hauptinformationsquelle ist meine persönliche über 30-jährige Erfahrung im Umgang mit PAISTE Becken, sowie mein reger Austausch mit Drummerkollegen sowie mit dem Paiste Customer Service Team zu diesem Thema. Neben den vielen Inputs, die ich dabei erhalten habe, bezog ich meine Informationen auch aus PAISTE Katalogen, diversen Büchern sowie Musikmagazinen wie „Drum & Percussion“, „Sticks“, „Drum Heads“, etc. In den letzten Jahren nutzte ich auch das Internet und da natürlich die „Wikipedia“ sowie zahlreichen Foren und damit auch den Wissensstand aller im Netz aktiven „Cymbalholics“.

Datenschutzerklärung: Anders als herkömmliche Enzyklopädien ist die Wikipedia frei. Es gibt sie nicht nur kostenlos im Internet, sondern jeder darf sie mit Angabe der Quelle und der Autoren frei kopieren und verwenden. Dafür sorgt die Creative Commons-Lizenz sowie die GNU-Lizenz für freie Dokumentation, unter der die Autoren ihre Texte veröffentlichen.

Da ich nun seit mehr als fünf Jahren an diesem Artikel arbeite ist es mir aber unmöglich, alle Autoren zu nennen, von denen ich Informationen verarbeitet habe. Da diese Website eine rein private Vintage-Fanpage sein soll und absolut keinen kommerziellen Nutzen darstellt, sehe ich darin aber auch keine Urheberrechtsverletzungen im eigentlichen Sinne. Sollte ich unabsichtlich ein Copyright verletzt haben, bitte ich um Rückmeldung.

Mein Rogers Vintage Drum Set von 1967/1970

Meine Rogers Vintage Drums im Finish "White Marine Pearl" also WMP sind ein bunter Mix aus verschiedene Epochen. Das Floor Tom und das große Mount Tom aus der "Holiday" Serie stammen laut Vorbesitzer aus dem Jahr 1967 (Dayton, Ohio - leider sind die S/N-Tags entfernt worden), die Bass Drum und das kleine Mount Tom aus der "Powertone" Serie wurden wahrscheinlich 1970 hergestellt (Fullerton, California). Die Setkonfiguration, die ich in dieser Zusammenstellung in keinem Katalog gefunden habe, besteht aus (siehe auch Fotos weiter unten):

Anz. Benennung Größe ["] Katalog-Nr. Modell / Bezeichnung /Anmerkung
1 Bass Drum  22 x 14 87 ROGERS Powertone WMP, S/N: 74165, (~1970)
1 Snare Drum 14 x 05 36 ROGERS Dynasonic 7-Line, S/N: 5514, (1964)
1 Snare Drum 14 x 05 45-8485 ROGERS Dynasonic 5-Line, S/N: 44108, (1970)
1 Mount Tom 12 x 08 51 ROGERS Powertone WMP, S/N: 75244, (~1970)
1 Mount Tom 13 x 09 53 ROGERS Holiday WMP, S/N: ?, (~1967)
1 Floor Tom 16 x 16 59K ROGERS Holiday WMP, S/N:?, (~1967) with K-Legs
1 Shell Mount Tom Holder 366 ROGERS Swiv-O-Matic Dual Tom Holder
1 Single-Pedal 396 ROGERS Swiv-O-Matic Hi-Hat (hinged heel)
1 Hi-Hat Stand 4402 ROGERS Swiv-O-Matic Hi-Hat (with footboard)
1 Hi-Hat Cluch 61-0980 ROGERS Dual-Matic Hi-Hat Clutch
1 Snare Stand 54-1000 ROGERS MemriLoc Snare Stand
2 Cymbal Stand Straight 48-0512 ROGERS MemriLoc Cymbal Stand


Rogers Powertone

Rogers Powertone

Rogers Powertone

Rogers Powertone

Rogers Powertone

 Rogers Dynasonic

Rogers Dynasonic

Rogers Powertone

Rogers Powertone

Rogers Powertone

Rogers Powertone

Rogers Powertone

Ausschnitte aus alten Katalogen:

 

gueneu 26.11.2012 20:31